Laubsägen war gestern!

Digital Fabrication Now! Unter dem Motto "Laubsägen war gestern!" veranstaltet das Happylab in den Ferien und an ausgewählten Wochenenden regelmäßig zweitägige Workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren.

Zweitägige Workshops für Kinder und Jugendliche

In den Ferien und an ausgewählten Wochenenden finden im Happylab regelmäßig zweitägige kostenlose Workshops unter dem Motto "Laubsägen war gestern!" statt. Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren bekommen im Rahmen dieser Hands-on Workshops Einblicke in die Welt der digitalen Produktion und realisieren mit Hilfe von 3D-Drucker, Vinylplotter & Co. spannende Projekte. In den zwei Workshop-Tagen entstehen selbstbedruckte T-Shirts, eigene 3D-Modelle, elektronische Musikinstrumente und selbstprogrammierte Computeranimationen. Die fertigen Produkte können am Ende der Workshops mit nach Hause genommen werden. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

Ziel der Workshops ist es, die Kinder und Jugendlichen spielerisch und projektorientiert mit modernen Technologien und computergesteuerten Produktionsmaschinen, die in Zukunft immer mehr an Bedeutung gewinnen werden, vertraut zu machen. 

Die Workshops finden jeweils an zwei aufeinanderfolgenden Tagen in den Ferien oder an einem Wochenende statt. Anmeldung können online oder telefonisch unter 01/3084666-0 bis eine Woche vor dem jeweiligen Workshopbeginn erfolgen. Die Teilnahme ist kostenlos! Jeder Workshop dauert zwei Tage, die Anmeldung ist verbindlich für beide Workshop-Tage. Bitte nur zu einem Termin anmelden!

  • Wichtige Hinweise

    • Teilnahmeberechtigt sind Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren.
    • Die Anmeldung ist verbindlich für beide Workshop-Tage. Anmeldeschluss ist eine Woche vor Beginn des Workshops.
    • Jeder Workshop kommt erst ab einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen zustande. Pro Workshop ist die maximale Teilnehmerzahl auf 10 Personen beschränkt. 
    • Die während der Workshops gemachten Aufnahmen können zur Veröffentlichung auf der Website und in Drucksorten (z.B. Workshopberichte) verwendet werden.
    • Wir bemühen uns, Ihr Kind bestmöglich zu betreuen, können aber bei Verletzungen keine Haftung übernehmen. Eltern haften für Ihre Kinder und durch sie verursachte Schäden.
    • Muss ein Kurs von Seiten der Kursleitung abgesagt werden, entstehen für die Teilnehmer keinerlei Kosten. Es bestehen keine Haftungsansprüche aus der abgesagten Veranstaltung.

    TERMINE

    Die nächsten "Laubsägen war gestern!" Workshops sind in Planung!

    Die Termine werden sobald sie feststehen auf dieser Webseite, auf unserer Facebook-Page und in unserem Newsletter bekannt gegeben.

     

    Die Workshopreihe „Laubsägen war gestern!“ wird von INNOC und Happylab in Kooperation mit dem Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend sowie der Jugendabteilung der Stadt Wien (MA13) durchgeführt.